Trail & Showmanship-Kurs

21. & 22. Juni 2019

Kursleiter:

 

 

 

 

  

Teilnehmer:

 

 

 

 

 

Kursinhalt Trail:

 

 

 

 

 

 

Kursinhalt Showmanship:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tagesablauf Trail:

 

 

 

 

Tagesablauf SSH:

 

 

 

 

 

 

Special Show:

 

 

 

Kurskosten:

 

 

 

 

Boxen

inkl. Heu & Stroh:

 

Übernachtung:

 

Anmeldung:

 

 

Versicherung:

 

 

Weitere Auskünfte:

 

 

 

 

 

 

Tim Kimura: seit mehr als 25 Jahren entwirft Tim Trailpatterns für alle grossen Shows in den USA; seit einigen Jahren auch für Europa.
Jenny Jordan: ist das Mass aller Dinge, wenn es um das Pünktchen auf dem i beim Showmanship geht. Dies zeigen die vielen Erfolge ihrer Schüler in den USA in dieser Disziplin.
Die Kurssprache ist Englisch: für Simultanübersetzung ist gesorgt.

 

Novice und Amateure, welche intensiv in diesen beiden Disziplinen trainieren möchten.
Zuschauer sind herzlich willkommen: das Kursprogramm ist extra so gestaltet, dass Zuschauer viel profitieren können.
Es besteht die Möglichkeit, entweder beide Disziplinen, oder nur Trail oder nur Showmanship zu trainieren.

 

Wir starten an beiden Tagen mit einer Ride- the-Pattern Clinic;  sehr lehrreich auch für Zuschauer. Dabei werden der Ablauf des Trailpatterns, korrektes Anreiten der einzelnen Hindernisse und die optimale Linienführung besprochen und viele wertvolle Tipps preisgegeben. Danach arbeiten wir in dreier/vierer Gruppen für ca. 1 ½ Stunden. Jeder Teilnehmer arbeitet einmal pro Tag mit Tim. Dabei werden wir das Erlernte von der Theorie in der Praxis umsetzen. Ein Muss für jeden Trailbegeisterten!

 

Auch dieses Thema gehen wir an beiden Tagen zuerst mit einer Ride- the-Pattern Clinic an;  ebenfalls sehr lehrreich für Zuschauer. Dabei besprechen wir den Aufbau des Patterns, was der Richter sehen möchte, sowie die Genauigkeit der einzelnen Manöver. Anschliessend werden wir in Lektionen zu zweit à 60 Minuten das erlernte umsetzen. Da wir in Kleinstgruppen arbeiten, kann auf individuelle Wünsche und Probleme intensiv eingegangen werden. Jenny ist für ihre motivierende und inspirierende Art bekannt;  Genauigkeit und Perfektion sind Ihre Markenzeichen! Manuela unterstützt Euch gerne bei zusätzlichen Trainingseinheiten.

 

9 – 10.30 Uhr                     Ride- the-Pattern Clinic mit Kaffee & Gipfeli
10.30 – 13.30 Uhr             Trailsession I – II
13.30 – 14.30 Uhr              Mittagspause
14.30 – 19 Uhr                    Trailsession III – V

 

9 – 10.30 Uhr                     Ride- the-Pattern Clinic mit Kaffee & Gipfeli
10.30  – 13.30 Uhr            Showmanship Session I – II
13.30 – 14.30 Uhr              Mittagspause
14.30 – 18.30 Uhr              Showmanship Session III – VI
Am Samstag starten wir dann in beiden Disziplinen um 8 Uhr. Die genaue Gruppeneinteilung wird nach Anmeldung bekanntgegeben

 

Die AQHA Special Show am Sonntag, 23. Juni bietet die ideale Möglichkeit, das Gelernte gleich in der Turnieratmosphäre umzusetzen! Weitere Infos dazu findet ihr auf unserer Webseite.

 

CHF 650 für 2 Tage für beide Disziplinen
CHF 400 für nur Showmanship oder nur Trail
CHF 100 pro Tag, CHF 160 für beide Tage für Zuschauer
Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort

 

Tagesboxe CHF 50, 1 Übernachtung CHF 80, 2 Übernachtungen CHF 140, Muck-fee CHF 50

 

Massenlager NPZ: CHF 30, diverse Hotels in Bern

 

Bis 30. April 2019
Die Anmeldung ist definitiv, sobald die Zahlung eingegangen ist.

 

Haftpflicht- und Unfallversicherung ist Sache des Teilnehmers. Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab

 

Rebekka Blumer, 079 460 01 49, rebekka@smarthorsestable.ch
Manuela Witt, 079 667 50 26,
manuela.witt@witt-training.ch